CAREkonkret - 12.08.2022 | HEIME
Ausbau von Pflegeplätzen in Bayern

Land fördert 29 Projekte

München // Die bayerische Landesregierung fördert mit dem Programm "Pflege im sozialen Nahraum - PflegesoNah" im Jahr 2022 bayernweit 29 Projekte mit einem Fördervolumen von insgesamt rund 78,7 Millionen Euro. Darauf hat Bayerns Pflege- und Gesundheitsminister Holetschek hingewiesen: "Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr rund 1 500 zusätzliche Pflegeplätze in Bayern schaffen. Mit unserem Förderprogramm können wir die Entstehung und Modernisierung von Pflegeplätzen in ambulant betreuten Wohngemeinschaften, Tagespflege-, Dauerpflege-, aber auch insbesondere Kurzzeitpflegeeinrichtungen finanziell unterstützen." Dies sei ein wichtiges Signal für eine moderne und bedarfsgerechte Versorgung von pflegebedürftigen Menschen in ganz Bayern. Um die Fördergelder ...
Neugierig geworden?
Nutzen Sie alle Inhalte jederzeit und überall!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren 14-tägigen Probe-Zugang!
Login
Probeabo
Abonnieren