CAREkonkret - 12.08.2022 | HEIME

NEWSTICKER

Die Kosten für Pflegebedürftige in der stationären Pflege sind in Baden-Württemberg am höchsten. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) hervor. Während der zu zahlende Eigenanteil (ohne Zuschüsse gerechnet) im Bundesdurchschnitt 2 248 Euro beträgt, müssen in Baden-Württemberg Pflegebedürftige für ihren Aufenthalt in einer stationären Einrichtung im Schnitt 2 619 Euro zuzahlen. In Sachsen-Anhalt beträgt der Wert 1 700 Euro - dort verdienen aber Altenpfleger: innen auch weniger als etwa in Baden-Württemberg. Die Generalversammlung der Europäischen Vereinigung privater Einrichtungsträgerverbände, E.C.H.O (European Confederation of Care Home Organisations), mit Sitz in Brüssel ...
Neugierig geworden?
Nutzen Sie alle Inhalte jederzeit und überall!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren 14-tägigen Probe-Zugang!
Login
Probeabo
Abonnieren